Alltagsglück, Gedankenkarussell, Glücksmomente, Kröte, Mukkel, mutterliebe, Schönes, Urlaub, Wochenende in Bildern

Auszeit

Am Donnerstag, direkt nach der Arbeit hat mich meine Famile abgeholt und wir sind mit dem Auto bis Sonntag an die Ostsee gefahren. Eine dringend benötigte Auszeit, vor allem für mich. Gerade fühle ich mich nämlich häufig unzufrieden mit mir. Meine Tagesziele erreiche ich fast nie, Sport mache ich gerade wenig bis gar nicht, ich esse zu selten vernünftig und ich gehe immer zu spät ins Bett. Kurz, ich erfülle meine Ansprüche an mich nicht und das macht mich unzufrieden. Sehr. Meine schlechte Stimmung überträgt sich dann auch auf den Rest der Familie und ruck zuck steht der Haussegen häufig schief. Um das Ganze zu durchbrechen, haben wir uns aufgemacht ans Meer. Meer hilft doch immer, oder? 

https://www.instagram.com/p/BZ9Oo6rlFX_/

Trotz amtlicher Sturmwarnung und einem fiesen grauen Regentag hatten wir eine schöne Zeit. Zum Glück sind unsere Söhne glücklich, wenn sie Sand, Wasser und Zeit haben. Und von all dem hatten wir an diesem langen Wochenende genug. Wasser sogar aus allen Richtungen *hihihi

Trotzdem muss ich etwas dauerhaft an meinem Alltag ändern. Zwischen Beruf, Kindern, Haushalt und Ehrenamt ist die Zeit für mich gänzlich verloren gegangen. Das geht schon viel zu lange so und viel länger will ich diesen Zustand nicht aushalten. Weniger müssen, mehr genießen ist das Ziel.
Einige Möglichkeiten gibt es, doch muss das gut überlegt sein. 
Da dies auch ein Wochenende in Bildern ist, schicke ich diesen Beitrag auch zu Susanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s